Hallo liebe Smartwatch-Gemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem Nachfolgegerät für ein Microsoft Band 2. Das Band 2 war schick, passte auch gut an ein zierliches Damenhandgelenk und funktional gut. Die Akkulaufzeit war etwas schwach und leider hat sowohl beim ersten wie auch beim Austauschgerät der Akku nach ein paar Monaten insgesamt schlapp gemacht und hielt nicht mal mnehr den Tag durch.

Beim Durchstöbern des Marktes sind mir ein paar Modelle aufgefallen, wobei die meisten doch irgendwie klobig sind, zumindest für schmale Handgelenke. Wenn man das außer Acht lässt, ist die Auswahl größer.

Vielleicht hat jemand eine Idee, welche Smartwatches ich noch betrachten sollte oder kann auch eigene Erfahrungen beisteuern.

Die Smartwatch soll sowohl im Alltag wie auch beim Sport (vor allem Crossfit) dabei sein.

Zwingend:
Anzeige von Nachrichten an der Uhr
Anzeige eines Anrufers an der Uhr (inkl Namen)
Schlafmonitoring
Vibrationsalarm bei Meldungen und Alarm (zum Wecken)
Nachtmodus (keine Störungen außer Wcker zwischen ... und ...)
Wasserdicht mindestens im Regen
Puls-Sensor
Mindestens die üblichen Fitness-Funktionen (Schrittzähler, Puls, Kalorien)
Mindestens ein Tag Akkulaufzeit, besser eineinhalb

Sehr erwünscht:
Wasserdicht auch beim Duschen (Duschgel, Shampoo!)
UV-Sensor
Sportmodus für Crossfit
Kunststoffarmband
Schnelles Laden für einen Tag während eines halbstündigen Frühstücks, da die Uhr nachts zum Schlafmonitoring genutzt wird.
GPS (auch ohne Smartphone)
Musik via BT (auch ohne Smartphone)

Perfekt wäre, wenn die Uhr nicht nur bis 3m oder mehre Wasserdicht wäre, sondern auch noch salzwasserfest.

Angesehen (im Internet) habe ich
Samsung Gear 3 Frontier (etwas groß? Evtl zu langsames Laden)
Huawei Watch 2
Casio (genaue Bezeichnung vergessen, hat keinen Pulssensor)
Michael Kors, davon einige, die durchaus schick sind, aber die scheinen wenig auf Sport ausgelegt zu sein und auch nur mit Stahlarmbändern geliefert zu werden.

Die neue darf bis 500 Euro kosten, wobei sie mir dann schon wirklich gut gefallen muss und es keine nenneswerten Kompromisse erfordern darf.

Von der bisherigen Taktung könnte man erwarten, dass dieses Jahr noch eine Samsung Gear S4 erscheint, ich konnte dazu jedoch weder eine Vorankündigung finden noch ein Veröffentlichungsdatum oder etwaige Features.
Prinzipiell habe ich es nicht eilig, möchte die Uhr aber noch in diesem Jahr kaufen.

Danke für jede Meinung!