Smartwatch-Forum.de - Deutschlands größte Smartwatch Community
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    NSD
    NSD ist offline
    Junior Member
    Registriert seit
    Jul 2016
    Beiträge
    1

    eigene SimKarte in der Smartwatch nützlich?

    Hallo zusammen,

    bin ein Neuling auf diesem Gebiet und habe Fragen. Die Smartwatches lassen sich mit Bluetooth mit dem Handy verbinden. Das ist mir klar. Allerding gibt es auch Watches, in die man eine eigene SimKarte einbauen kann. Hat das einen Vorteil? Wenn ja welche? Muss ich dann die Smartwatch nicht mit dem Handy via Bluetooth verbinden? Könnte ich da mein Handy auch zu Hause vergessen? Wenn ja, funktioniert das auch mit Whatsapp oder nur mit Anrufen. Also ich würde eine Multi-Card reinstecken, die ja die gleiche Nummer hätte wie die Karte im Handy.

    Vielen Dank schon mal

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    Oct 2015
    Beiträge
    9
    Aktuell gibt es zwar einige Smartwatches mit der Möglichkeiten SIM-Karten zu nutzen, das sind aber in der Regel nur Importe aus China. Hierzulande arbeiten z. B. Vodafone und Samsung zusammen, damit man an der Gear S2 die eSIM nutzen kann. Vorteil ist dann, dass du halt auf mobiles Internet zugreifen kannst, ohne das Smartphone als Nabelschnur zu benötigen. Ob und wie das genau funktioniert, hängt aber sehr vom spezifischen Modell ab, das kann man nicht allgemein sagen. Denn das hängt auch vom Betriebssystem ab.

    Falls du sowas planst, würde ich persönlich dir raten auf Android Wear 2.0 zu warten. Das Betriebssystem wird aktuell getestet und soll ab Herbst neue Smartwatches befeuern. Android Wear 2.0 unterstützt auch eigenes LTE bei Smartwatches und Apps, die ohne Smartphone mit Wi-Fi und LTE arbeiten können. Dann gibt es bestimmt auch Modelle, die deine Ansprüche erfüllen :-).

  3. #3
    Super Moderator
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    112
    Smartwatch.de bietet mittlerweile einen echten eigenen Smartwatch Tarif mit SIM Karte und sehr günstigem Vertrag an.

    Ohne Anschlussgebühr und für nur 6,95 € bekommt man alles, was man für eine Smartwatch benötigt.
    Insbesondere für Kinder Smartwatches und Kinder GPS Tracker geeignet!
    Geändert von reni (11.12.18 um 08:43 Uhr)

  4. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Dec 2017
    Beiträge
    2
    Ich nutze eine MultiSim Karte in meiner DIGGRO DI07.
    Somit kann ich vollwertig telefonieren und Surfen mit der Uhr.

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    1
    Absoluut ja als u uw mobiele telefoon niet elke keer wilt controleren wanneer u op pad gaat of ergens heen gaat.
    Geändert von reni (11.12.18 um 08:43 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Xiaomi könnte auch eigene Smartwatch bringen
    Von Swatchy im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.14, 09:17
  2. HTC plant vorerst doch keine eigene Smartwatch
    Von CollyMc-News im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.14, 14:27
  3. Swatch will 2015 eine eigene Smartwatch bringen
    Von Swatchy im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.14, 12:28
  4. IFA 2014: Asus stellt erste eigene Smartwatch vor
    Von Swatchy im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.14, 09:56
  5. Swatch bringt eigene Fitnessuhr 2015 ohne Apple heraus
    Von Swatchy im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.14, 19:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •