Waren es noch auf der Ifa 2014 200 Euro für die Zenwatch, sind es nun 230 Euro. Die Smartwatch von Asus soll in Deutschland ab Anfang 2015 verkauft werden. Die Zenwatch verwendet Googles Android Wear, besitzt ein 1,6 großes Display mit Gorilla Glass und zeigt wie üblich viele Smartphone-Funktionen an. Darunter neue Nachrichten, eingehende Anrufe, Termine... sogar die Uhrzeit.

Im inneren schlummert ein Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und 512 MB Arbeitsspeicher, 4 GB Speicher und Bluetooth.



Zenwatch von Asus kommt Anfang 2015 für rund 230 Euro-asus-zenwatch-02.jpg