Machen wir uns nichts vor... die ZenWatch von Asus ist optisch eine der wohl schönsten Smartwatches die es derzeit auf dem Markt gibt. Asus sieht diese Smartwatches aber nicht als ein Ersatz für Smartphones... sondern vielmehr als eine Erweiterung - in Verbindung mit dem Smartphone. Und vielen, oder gar den meisten, dürfte die Akkulaufzeit einer Uhr mehr bedeuten als etwa ein zusätzliches GB Arbeitsspeicher.

ZenWatch von Asus mit rund einer Woche Akkulaufzeit-asus_zenwatch.jpg

Demnach will Asus auch künftig sich mehr auf die Akkulaufzeit konzentrieren und diese raufschrauben, damit auch die Watch rund eine Woche hält. Ob das jetzt per Dauerbetrieb sein wird, darf bezweifelt werden... ich gehe stark von "gelegentlichem nutzen" aus... wie man es für gewöhnlich auch bei einer Uhr tut. Nur dass eine Smartwatch eben auch Texte und weitere Infos anzeigt... und nicht nur die Uhrzeit.

Der Nachfolger der ZenWatch soll voraussichtlich im dritten Quartal 2015 vorgestellt werden. Auch wird spekuliert dass Asus künftig auf ein Mirasol-Display setzt, statt IPS oder OLED. Aber dazu dann mehr wenn es soweit ist.