Smartwatch-Forum.de - Deutschlands größte Smartwatch Community
Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Junior Member
    Registriert seit
    Mar 2015
    Beiträge
    23

    Eine Million Vorbestellungen der Apple Watch in den USA - nur am Freitag

    Offizielle Verkaufszahlen hat Apple bislang nicht veröffentlicht, dennoch gibt es bereits jetzt Zahlenmaterial über angebliche Verkaufszahlen der Apple Watch. Allerdings gibt es nur Angaben zum ersten Tag der Bestellung und das auch nur in den USA. Doch diese Zahlen klingen durchaus beeindruckend

    Eine Million Vorbestellungen der Apple Watch in den USA - nur am Freitag-apple-watch-bestellung.jpg

    Seit vergangenem Freitag, den 10. April, ist es möglich, die neue Apple Watch vorzubestellen. Trotz der vergleichsweise hohen Preise zwischen 399 und 18.000 Euro wurde von der Möglichkeit offenbar reichlich Gebrauch gemacht, wie ein Marktforschungsinstitut namens Slice Intelligence ermittelt haben will.

    Demnach wurden alleine am Freitag rund 957.000 Bestellungen aufgegeben. Da jeder Besteller im Schnitt 1,3 interaktive Armbanduhren gekauft hat, errechnet sich dabei ein Gesamtvolumen von fast 1,25 Millionen platzierten Käufen. Der durchschnittliche Bestellwert liegt angeblich bei knapp über 500 Dollar, was sich zu einem Gesamtumsatz von über 625 Millionen Dollar summiert. Zusammen mit den Bestellungen im Rest der Welt dürfte die Gesamtsumme aber sicher doppelt so hoch ausfallen. Gefragteste Modellreihe ist erwartungsgemäß die "preiswerte" Apple Watch Sport, auf die rund 62 Prozent aller Vorbestellungen entfallen sollen. Bei diesen Uhren wurde in 32 Prozent der Fälle die kleinere Version der Uhr gewählt, der durchschnittliche Bestellwert liegt bei etwas über 380 Dollar. Die Käufer der teureren Apple Watch geben mit über 700 Dollar deutlich mehr Geld aus, zudem wählen hier nur 24 Prozent der Nutzer die kleinere Version. Interessant sind auch die Zahlen zu den Käufern: angeblich hatten 21 Prozent aller Apple Watch Käufer auch ein iPhone 6 oder iPhone 6 Plus vorbestellt, und 11 Prozent aller Nutzer werden künftig rundum versorgt sein, nämlich mit iPhone, iPad und der Smartwatch.

    Wer die Apple Watch jetzt vorbestellt, muss mehrere Wochen oder sogar Monate warten, bis er die Uhr in den Händen halten kann, denn die Erstlieferung ist mittlerweile komplett ausverkauft.
    Geändert von geronimo (13.04.15 um 13:55 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.15, 13:56
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.15, 19:38
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.15, 09:46
  4. Apple plant offensichtlich eine Präsentation neuer Geräte am 9. September
    Von Swatchy im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.14, 12:19
  5. Google entwickelt offenbar auch eine Smartwatch - Vorbild ist die Pebble Watch
    Von Newsmaster im Forum Smartwatch News, Neuheiten und Gerüchteküche
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.13, 12:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •